Parties

I never taught people where to step on '2', because when I learned how to dance there was no '2'. We just danced to the music.
Das Zitat von Frankie Manning unterstreicht wo der Swing entstanden ist - nicht auf einem Workshop im Tanzstudio, sondern auf den legendären Tanz-Parties im Ballroom des Savoy Clubs in New York. Dieser Tradition wollen wir folgen und haben dafür für Euch ein solides Party-Programm zusammengestellt, das den Workshop abrundet.

Dabei habt ihr auf den regulären Workshop Parties am Freitag und Samstag abend Gelegenheit im "kleinen" Savoy Club zur Warm-Up Party und im Feldschlösschen Stammhaus zur Main-Party "Hop das Stammhaus" das Parkett auf Tanztemperatur zu bringen.

Warm-Up Party

TENZA Schmiede

DJ Mister Swing

DJ Mister Swing aka André Buchheim ist mit der Musik der goldenen Swing-Ära groß geworden. Als großer Liebhaber der Musik der 20er bis 40er hat er im Laufe der Jahre eine beachtliche Musiksammlung- im Wesentlichen originale Schellackplatten ("die klingen einfach besser!") - zusammengetragen. Durch sein profundes Musik Know-How im Bereich Swing und seine Tanzerfahrung, findet auf Swing-Parties immer die passende "Scheibe" und weiß auch Swing-Tänzer durch tanzbare Musik zu begeistern.

Wann: Fr, 22.03.2019, 20.00
Wo: Savoy Club
Eintritt: frei

Hop das Stammhaus

TENZA Schmiede

Harald Hertel's Jam Swingers

Harald Hertel's Jam Swingers spielen feinste Swing-Musik der 30er und 40er Jahre mit besonderem Auge auf Tanzbarkeit für Tänzer. Ein Ohrenschmaus und eine Augenweide ... es darf Lindy Hop, Balboa und Shag getanzt werden. Sie spielt die Klassiker des traditionellen Swing, z.B. "Bei Mir Bist Du Schoen", "It Don't Mean A Thing ...", "Flat Foot Floogie" und „Ain't Misbehavin'". Die Jam Swingers sind quasi eine All-Star-Band, variabel zusammengesetzt aus Musikern namhafter Berliner Swingbands.

Wann: Sa 23.03.2019, 20.00
Wo: Feldschlösschen Stammhaus
Eintritt: 15€ (Party Pass)